Skip to main content

Pflegetipps für das E-Bike - nicht nur im Winter wichtig

|   e.bike

Ein E-Bike ist natürlich ideal für die warmen Jahreszeiten. Bei schlechterer Witterung oder gar Eis und Schnee sinkt der Komfort und Fahrradfahren wird auch riskanter. Deswegen lagern viele E-Biker ihre Räder den Winter über ein. Wie das geht und welche Pflegetipps man nicht nur, aber vor allem in der kälteren Jahreszeit beachten sollte, das erfährst Du im folgenden Beitrag.

Die richtige Reinigung Deines E-Bikes

Ähnlich wie ein herkömmliches Fahrrad ist auch ein E-Bike dann am sichersten und effizientesten, wenn es sauber und gepflegt ist. Dazu gehört die regelmäßige Entfernung von Staub und Schmutz sowie das Einfetten der beweglichen Teile und vor allem die Reinigung von Scheinwerfern und reflektierenden Elementen. Besonders im Herbst und Winter, wenn frühe Dunkelheit und Niederschläge die Sicht behindern, ist es wichtig, gut zu sehen und auch gesehen zu werden. Achte deswegen stets auf funktionierende Lampen und Dynamos und halte Deine Reflektoren sauber.

E-Bike-Wartung und Akkupflege

Wie bei anderen Rädern auch sollte Dein E-Bike regelmäßig gewartet werden. Der Luftdruck, die Reifen, die Bremsen - all das muss immer verkehrssicher gehalten werden. In den Monaten, in denen es früh dunkel wird, lohnen vielleicht auch pannensichere Reifen, da man Scherben und ähnliche scharfe und spitze Hindernisse nicht so gut wahrnimmt. Das empfindlichste Teil am E-Bike ist aber der Akku. Hier lohnt es sich, diesen vor Nässe und Kälte zu schützen. Wer sein Bike nicht einlagern möchte, sollte es zumindest trocken und warm lagern. Oft reicht schon ein preisgünstiger Überwurf oder eine Fahrradgarage zum Aufstellen.

Überwintern und einlagern mit e.brass

Für unsere Kunden in der Umgebung bieten wir von e.brass gern einen Überwinterungsservice an. Stell Dein E-Bike oder Deinen Elektroroller bei uns im Hause unter und Du musst Dich um nichts weiter kümmern. Der Service beinhaltet eine Grundreinigung und eine Service-Durchsicht sowie die ständige Überprüfung der Akkus inklusive eventuellem Neuaufladen. Für Terminabsprachen zur Ein- und Auslieferung sowie bei Sonderwünschen kontaktiere uns einfach über die Hotline oder per E-Mail.

Gute Fahrt mit Deinem E-Bike – auch im Winter!

Gute Pflege und Wartung sind wichtig. Noch wichtiger ist aber, sich vor allem im Winter entsprechend den veränderten Bedingungen zu verhalten. Fahre daher bitte immer vorsichtig und bedenke, dass auch Pkw- und Lkw-Fahrer weniger sehen, mehr Bremsweg haben oder eher ins Schleudern geraten.

Wir wünschen Dir eine gute und sichere Fahrt mit Deinem E-Bike!

<<< Zurück zur Übersicht